Mehr Kundenengagement zahlt sich aus

Stärken Sie die Kundenbindung: Erinnern Sie Ihre Kunden im Zahlungsprozess daran, wie wertvoll die Leistung ist, die Sie ihnen bieten.

Eine Zahlung ist mehr als bares Geld

Kunden im Zahlungsprozess anzusprechen, lohnt sich. Für die Bewertung Ihres Anbieters ist für Kunden kein Zeitpunkt naheliegender, als wenn sie ihre Rechnung bezahlen. Ein gutes Erlebnis ist deshalb besonders wertschöpfend.

Hauptsächlicher Kundenkontakt

Die Zahlung ist eine der wenigen regelmäßigen Gelegenheiten, die garantieren, dass die Kunden ihren Fokus auf das Unternehmen richten. Laut einer Novus-Umfrage haben 76 % aller Strom-, Telekommunikations- und Breitbandkunden nur Kontakt mit ihrem Anbieter, wenn sie ihre Rechnung begleichen.

Minus in Plus verwandeln

Billogram sorgt dafür, dass es zu erheblich weniger Fehlern oder Missverständnissen mit Kunden kommt. Aber nicht nur das: Unternehmen können auch das Kundenerlebnis beim Zahlungsvorgang verbessern. So verringert sich die Gefahr von Kundenabwanderung, und der Umsatz steigt. Gezielte Informationen und personalisierte Angebote direkt auf der Rechnung leisten hierzu einen wesentlichen Beitrag.

Mehr kommunizieren

Die interaktive elektronische Rechnung von Billogram bietet die Möglichkeit, die Kunden über einen neuen Kanal direkt anzusprechen. Auf jeder Rechnung gibt es eine Benachrichtigungsfunktion, über die der Rechnungsaussteller vorab formulierte Mitteilungen hinzufügen kann. Der Empfänger kann direkt antworten und eventuelle eigene Fragen klären.

Klarheit und Transparenz

In der Benachrichtigungsfunktion der Rechnung werden alle Ereignisse im Zusammenhang mit einer Zahlung in Echtzeit aktualisiert. Kunden und Kundendienst haben den vollen Überblick: Wann eine Rechnung geöffnet wurde, was zu bezahlen ist sowie ob und wann die Rechnung beglichen wurde. Auch Änderungen und eventuell verschickte Erinnerungen und Inkassoprozesse werden angezeigt.

Persönliche Angebote

Neben der Benachrichtigungsfunktion bietet jede Billogram-Rechnung die Möglichkeit, gut sichtbare Mitteilungen und Angebote direkt in die Rechnungsübersicht einzubinden. Hier kann der Kunde direkt auf ein Angebot reagieren oder über einen Link auf andere Seiten wie beispielsweise Meine Seiten zugreifen.

Unbegrenzte Möglichkeiten

Diese Funktion bietet ein unendliches Potenzial. Der Rechnungsaussteller entscheidet selbst, wie viel Engagement er einbringen möchte. Hier werden interessante Informationen, persönliche Angebote, Aktualisierungen des Leistungsumfangs und regelmäßige Kundenbefragungen präsentiert. Der besondere Vorteil: Der Fokus der Kunden ist nahezu garantiert, ganz ohne zusätzliche Kosten.

Zahlungen, die einen Mehrwert bieten

Kommunikationsoptionen auf der Rechnung öffnen neue Türen zu den Kunden – aber das ist erst der Anfang. Indem jede Zahlung als Teil der Customer Journey aufgefasst und die Kommunikation entsprechend angepasst wird, entsteht ein Mehrwert, der die Kundenbindung stärkt.

Robin

Neukunde

Alex

Seit einem Jahr Kundin

Kim

Treue Kundin
September

Bei der ersten Zahlung wird der Kunde willkommen geheißen und erhält Informationen, wie sich mit dem neuen Router eine optimale WLAN-Verbindung herstellen lässt.

Oktober

Über das Engagementmodul werden dem Kunden im betroffenen Bereich geplante Wartungsarbeiten angekündigt.

November

Da gerade keine relevanten Informationen für den Kunden vorliegen, wird kein Angebot angezeigt. Die Zahlung wird möglichst einfach abgewickelt.

September

Über das Engagementmodul wird eine NPS-Umfrage bereitgestellt. Sie soll messen, wie zufrieden die Kundin mit dem Produkt/der Dienstleistung des Unternehmens ist.

Oktober

Ein hoher NPS ermöglicht dem Unternehmen, weitere Leistungen zu einem günstigen Preis anzubieten.

November

Die Kundin versäumt ihre Zahlung zum ersten Mal. Sie erhält deshalb eine freundliche Erinnerung ohne zusätzliche Gebühr.

September

Das Unternehmen präsentiert seine aktuelle Kampagne bei der Zahlungsabwicklung: So wird die Rechnung zum unternehmenseigenen Kanal mit größter Reichweite.

Oktober

Der Kundin werden Informationen zu ihrer Datennutzung präsentiert. Sie erhält außerdem die Möglichkeit zu einem Up- oder Downgrade ihres Abonnements.

November

Der Support begleitet das Angebot und führt gleichzeitig eine NPS-Umfrage zur Bearbeitung von Vorgängen durch.

Möchten Sie eine Demoversion oder ein Angebot erhalten? Wenden Sie sich an unser Vertriebsteam.

Möchten Sie erfahren, was die Rechnungslösung von Billogram für Sie und Ihre Kunden leisten kann?